Utimaco und achelos vertiefen ihre Partnerschaft

Aachen und Paderborn, 31. August 2021 – Der Anbieter von IT-Sicherheitslösungen Utimaco und die achelos GmbH, ein herstellerunabhängiges Softwareentwicklungs- und Beratungshaus, haben ihre langjährige Zusammenarbeit mit einem Partnerschaftsvertrag weiter vertieft: Ab sofort vertreibt achelos als Value Added Reseller alle Produkte und Lösungen aus dem Utimaco-Portfolio.

Beide Unternehmen verbindet eine über die Jahre gewachsene vertrauensvolle Entwicklungspartnerschaft.

achelos besitzt profunde Kenntnisse der Utimaco-Lösungen und wird diese zukünftig Kunden direkt in Entwicklungs- und Beratungsprojekten anbieten.

 „Uns verbindet bereits eine langjährige Zusammenarbeit mit Utimaco. In einem Gemeinschaftsprojekt für den Kunden Bank-Verlag haben wir z.B. ein eIDAS-konformes Signatur-Aktivierungsmodul (SAM) umgesetzt, um Fernsignaturen im Bankgeschäft sicher und schnell durchzuführen. Mit der neuen Kooperation wollen wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit auf breitere Füße stellen und fokussieren uns auf drei Bereiche. Zum einen wird achelos weiterhin als Entwicklungspartner für Utimaco tätig sein. Darüber hinaus wollen wir eigene kundenspezifische Entwicklungsprojekte für HSM-Firmware durchführen und darauf basierende Lösungen entwickeln und treten als Value Added Reseller für das HSM von Utimaco auf. Dabei übernehmen wir 1st und 2nd Level Support und führen Trainings sowie Inbetriebnahmen durch. Ergänzt um die PKI-Produkte von anderen Partnern und unsere Dienstleistungen aus dem PKI System Consulting, bieten wir Kunden so eine sehr interessante Wertschöpfungskette“, sagt Carola Schwarzenberg, Mitglied der Geschäftsleitung und Strategic Sales bei achelos, zur Ausrichtung der Kooperation mit Utimaco.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unser Vertriebsnetzwerk mit einem so kompetenten Partner wie achelos ausbauen können. IT-Sicherheit gewinnt immer weiter an Bedeutung – in den klassischen sicherheitskritischen Bereichen bei Banken und Finanzdienstleistern oder im Behördenumfeld genauso wie in der Automobilindustrie oder bei Organisationen, die sich durch den Digitalisierungsschub des letzten Jahres plötzlich neuen Angriffsszenarien und damit Sicherheitsanforderungen ausgesetzt sehen. Eine gute Beratung ist hier für Kunden genauso wichtig wie die Auswahl der richtigen Sicherheitslösung, und die Kombination der Stärken von achelos und Utimaco wird ihnen das Beste aus beiden Welten bieten können“, sagt Mario Brand, VP EMEA bei Utimaco.

Über Utimaco

UTIMACO ist ein global führender Anbieter von Hochsicherheitstechnologien für Cybersecurity und Compliance-Lösungen und Services mit Hauptsitz in Aachen, Deutschland und Campbell (CA), USA. UTIMACO entwickelt und produziert Hardware-Sicherheitsmodule und Key Management-Lösungen für den Einsatz im Rechenzentrum und in der Cloud sowie Compliance-Lösungen für Telekommunikationsanbieter im Bereich der Regulierung. In beiden Bereichen nimmt UTIMACO eine führende Marktposition ein.

Mehr als 400 Mitarbeiter tragen Verantwortung für Kunden und Bürger weltweit, indem sie innovative Sicherheitslösungen und Services entwickeln, die ihre Daten, Identitäten und Netzwerke schützen. Partner und Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien schätzen die Zuverlässigkeit und langfristige Investitionssicherheit der UTIMACO-Sicherheitslösungen.

Über achelos

achelos ist ein herstellerunabhängiges Softwareentwicklungs- und Beratungshaus mit Sitz in Paderborn. Der 2008 gegründete Technologieexperte bietet branchenübergreifende Lösungen für sicherheitskritische Anwendungsfelder mit Kernkompetenzen in Embedded Development und Subscription Management. Das Unternehmen entwickelt und betreibt hochspezialisierte Produkte, Lösungen und Dienste für den internationalen Markt. achelos bietet eine umfassende Expertise in Entwicklung, Testing as a Service (TaaS) und Zertifizierung.
www.achelos.de | www.iot.achelos.com

Press contact

Utimaco
Silke Paulussen
+49 241 1696-150
Hotwire
Patricia Lammers
+49 170 8618890

achelos GmbH
Silke Esser
+49 170 8725378